ANNE PICHOTTA SCHNEEWITTCHEN IST TOT

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

Samstag, 23.03.2019
20:00 Uhr
Abendkasse: 24,00 €
Vorkasse: 20,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

ANNE PICHOTTA SCHNEEWITTCHEN IST TOT

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

 

Anna Piechotta – die Sängerin mit dem Schneewittchengesicht, so wurde sie einst betitelt. Doch Schneewittchen ist tot! Ihre liebliche Aura entpuppt sich in Wirklichkeit als ironischer, markanter und zynischer Geist. Piechottas Lieder sind kein musikalischer Zwergenaufstand, im Gegenteil – sie zeigen stiefmütterlichen Charakter: Da werden Einbrecher zu Liebhabern, Katzen zu Kriminellen und Scientologen zu historischen Größen. Es werden Briefbomben verschickt und Kinder mit Armbruch zu Heulsusen degradiert. Manchmal aber, wenn ihr danach ist, haucht Anna dem wahren Schneewittchen noch einmal etwas Leben ein.

Frech und charmant präsentiert Anna Piechotta ihre hochmusikalischen Lieder. Piechottas Gesang ist wandlungsfähig: Ihre Virtuosität erlaubt es ihr jede Klangfarbe und jede Stimmung zu erzeugen. Ihr präzises und kunstvoll arrangiertes Klavierspiel verbindet sich mit wohl durchdachten Liedtexten, deren Wendungen immer wieder überraschen. Indem Anna lebt, was sie singt und singt, was sie lebt, zieht sie ihr Publikum in den Bann – vom ersten bis zum letzten Ton.

STEPHAN SULKE, LIEBE IST NICHTS FÜR ANFÄNGER

Sonntag, 24.03.2019
17:00 Uhr

STEPHAN SULKE, LIEBE IST NICHTS FÜR ANFÄNGER

Foto: Dieter van Rhiel

Wohl kein deutschsprachiger Songpoet hat Frauen und Männer und ihre komplizierte Beziehung so sensibel porträtiert wie Stephan Sulke. Mit „Uschi (Mach’ kein’ Quatsch)“ hat er einen der witzigsten Songs in deutscher Sprache geschrieben, mit „Lotte“ einen der traurigsten. Aber auch Gesellschaftskritisches wie „Die Moral“ nahm Stephan Sulke im Laufe einer 50-jährigen Karriere auf. „Meine Musik war immer eine Mischung aus Sarkasmus, Melancholie und etwas Blödelei“, sagt der Sänger und Pianist im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Das Album „Liebe ist nichts für Anfänger“ hat wieder diesen ganz speziellen Sulke-Zauber, der ihn für viele zum besten deutschen Song- Poeten macht. Wunderschöne Lieder, die zu Herzen gehen, kleine Gags zwischendurch zum herzhaften Lachen. Trotz seines Alters hat Stephan Sulke nichts von seinem Charme und Charisma verloren. Die Liebe in allen Facetten beschäftigt ihn zeitlebens.

Eintrittspreise VVK ab 25,00 € (inkl Vorverkaufsgebühr), Abendkasse ab: 28,00 €

DESiMOs Spezial Club Satire EXTRA - Nur noch wenige Restkarten!!

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

Dienstag, 26.03.2019
20:00 Uhr
Abendkasse: 21,00 €
Vorkasse: 18,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

DESiMOs Spezial Club Satire EXTRA - Nur noch wenige Restkarten!!

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

 

Jedes Jahr gab es ein abwechslungsreich-satirische Highlight im Festival: DESiMO präsentiert ausgewählte Satiriker und Kabarettisten. Ganz was anderes als Büttenreden, denn der Karneval ist vorbei. Langsam setzt sich der Frühling durch und heute blüht uns ein buntes Gipfeltreffen eigenwillig-lustiger Querköpfe, vielfacher Preisträger diverser Festivals, eben einfach guter Satiriker und Kabarettisten, die was zu sagen haben – und das auch tun: gnadenlos, pointiert, mitreißend. Vier Kölner und einen Österreicher in einem klasse Programm:

FATIH Çevikkollu ist sicher einer der zur Zeit bissigsten Kabarettisten Deutschlands – gerade zum Thema Rechtsruck. Der aktuelle Preisträger unseres Publikumspreises „sPEZIALiST“ 2019 trifft genau da, wo es wehtut. Inhaltlich – und dann der Bauch vor Lachen...
Martina Brand ist pure schwäbisch-berlinerische Frauenpower: Die vielseitige Kabarettistin, Komikerin, Sängerin und Bestsellerautorin ist einfach überzeugend und lustig.

Florian Wagner ist  ein charmanter junger Pianist und Sänger, der Preisträger wurde beim Chanson Bundeswettbewerb Gesang in Berlin – mit seinem „schlechten Lied“...
Thomas Schreckenberger räumt in der letzten Jahren mit seinem immer aktuellen und pointierten Kabarett fast alle Kleinkunstpreise um süddeutschen Raum ab – und manche im Norden: so bei uns den Publikumspreis „sPEZIALiST“ 2017.

Wir freuen uns auf die hochkarätige und sehr unterhaltsame Show im wilden Mix!Hauptsache speziell - Sie werden lachen!

DESiMOs spezial Club wird unterstützt von der Telefongesellschaft htp    

Medienpartner ist das Portal news38.de mit allen Infos und mehr für die Region38.

Cody Stone-GADGET & MAGIC

Mittwoch, 27.03.2019
20:00 Uhr
Abendkasse: 22,00 €
Vorkasse: 18.00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

Cody Stone-GADGET & MAGIC

 

Ein magischer Abend, an dem es nicht nur viel zu staunen, sondern auch zu lachen gibt. Lassen Sie sich verzaubern von Cody Stone, faszinieren von seinen Gadgets,verblüffen durch die Illusionen ...Sympathisch-nahbar, zuweilen frech und dennoch unglaublich liebenswert – dasist Cody Stone. In seiner Show verknüpft der Hannoveraner verrückte Ideen und kuriose Gegenstände mit außergewöhnlicher Gadget-Magie. Seien es nutzlose oder total praktische Dinge, technische Spielereien oder scheinbar simple Alltagsgegenstände: Der kreuzfahrterfahrene Magier versteht es, sie mit origineller Zauberkunst zu vereinen. Eine Mischung aus High-Tech und Illusion. IPads und iPhones sind für den Digital-Native-Magier alltägliche Geräte. Es geht noch viel abgefahrener. Cody Stone lässt z. B. Drohnen mit Licht- und Lasereffekten zwischen seinen leeren Händen erscheinen, versucht sich wie ein Roboter auseinander zu bauen und wagt die Flucht aus einer Zwangsjacke, während er die Balance auf dem High-Tech-Einrad „Solowheel“ hält. Bei so vielen technischen Spielereien kriegen Männer glänzende Kinderaugen, junge Erwachsene auch - denn sie kennen Cody Stone noch als den Zauberer vom Disney Channel. Und mit seiner charmanten Art lässt er auch noch die Frauenherzen höher schlagen...

Veranstalter: Veranstaltungsagentur Dj Olli

Nähere: www.das-sprungbrett.com

HARTMUT EL KURDI – EL KURDI SPRICHT DEUTSCH

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

Freitag, 29.03.2019
20:00 Uhr
Abendkasse: 18,00 €
Vorkasse: 15,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

HARTMUT EL KURDI – EL KURDI SPRICHT DEUTSCH

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

 

Eine satirische Lesung mit Plauderanteilen

In den neuen satirischen Texten von TAZ-Kolumnist, Theaterautor und Teilchenbeschleuniger Hartmut El Kurdi geht es wie immer um die wirklich bedeutenden Themen: Um die Rettung der Demokratie und Björn Höckes heimlichen Kyffhäuser-Schrein, um die absurden Freuden des Pauschalurlaubs in der eigenen Besenkammer, um die Verbindungen der Welfen zum englischen Königshaus und die royale Hochzeit zwischen Prinz Harry und Meghan Markle, die verhindern soll, dass noch mehr zweiköpfige, zwölffingrige Nachkommen im Keller von Schloss Windsor versteckt werden müssen. Der Özil-Erdogan-Handschlag wird ebenso analysiert wie die anschließende #metwo-Debatte. Aber auch Absurditäten aus Kultur und Alltag dürfen nicht fehlen: die traurigen 70er-Jahre-Aschenbechergesichter in alten Fassbinder-Filmen und Schallplattenaufleger, die sich neuerdings aus unerfindlichen Gründen für Künstler halten.

El Kurdi liest vor, gelegentlich singt er sogar, aber immer plaudert er sich charmant und zielsicher um Kopf und Kragen.

Anny Hartmann - NoLobby is perfect!

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

Samstag, 30.03.2019
20:00 Uhr
Abendkasse: 26,00 €
Vorkasse: 21,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

Anny Hartmann - NoLobby is perfect!

16. BRAUNSCHWEIGER SATIREFEST

 

Anny Hartmann – die pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts – präsentiert ihr neues Programm „NoLobby is perfect.“

 Als Diplom Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken. Diese bereitet Anny Hartmann amüsant, schnell, bissig und leicht nachvollziehbar auf. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: „Sie haben uns das erklärt, als ob wir Vier-Jährige wären, ohne dass wir uns dabei wie Vier-Jährige gefühlt haben.“

Wer Anny Hartmann live sieht, kann sich ein paar Semester VWL-Studium ersparen. Und wer sie nicht gesehen hat, hat was verpasst.

Anny Hartmann ist schnörkellos und unangepasst, besitzt einen scharfen Verstand und eine ebenso scharfe Zunge, sie ist inspirierend aktivistisch und erfreulich konstruktiv.

Es erwartet Sie ein gelungener Abend voll Humor, Scharfsinn und Schlagfertigkeit!

Anny Hartmann regt mit ihren Beiträge zum Nachdenken an und dennoch gibt es viel lachen. So muss Kabarett sein – eben UnterHALTUNG

Eine Veranstaltung von: stagecat.